COVID-19-Impftermin

Sie erklären Ihr Einverständnis mit der Impfung durch Ihr Erscheinen.

So vereinbaren Sie einen Impftermin mit unserer Praxis

Für die Impfterminvereinbarung müssen Sie drei Schritte durchlaufen:

 

Schritt 1: Vorbereitung aller Dokumente, die Voraussetzung für die Terminvereinbarung sind

Das gelesene Aufklärungsmerkblatt sowie die Einverständniserklärung. Wir verwenden derzeit ausschließlich den mRNA-Impfstoff (bevorzugt Moderna; unter 30 Jahre Biontech/ Pfizer).  

 

Schritt 2: Terminvereinbarung

Rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie den Termin in Münster online.

 

Schritt 3: Impfung

Kommen Sie zum vereinbarten Termin in die Praxis. Sollten Sie verhindert sein, sagen Sie den Termin bitte ab. Nur so können wir sicherstellen, dass kein Impfstoff ungenutzt bleibt.