Abstrich sofort

Kostenfreier COVID-19-Antigen-Schnelltest auch weiterhin - allerdings gibt es nun vier Gruppen:

Dass Sie zur Personengruppe gehören, die weiterhin kostenfrei oder kostenreduziert den Bürgertest durchführen lassen kann, weisen Sie mit diesem Formular nach. Bitte bringen Sie es ausgefüllt mit in die Teststelle. Vereinbaren Sie HIER einen Termin für den COVID-19-Bürgertest in der Teststelle im Kreuzviertel, Hoyastr. 12 in 48147 Münster.

1) Test für Infektpatienten: Sie haben Erkältungszeichen? Als Praxis testen wir auch "symptomatische Patienten". Der Test ist für Sie kostenfrei, wenn Sie sich in unserer Praxis, Windthorststr. 16, 48143 Münster (Tel. 0251-46881, www.zum.care) weiterbehandeln lassen. 

2) Bürgertest ohne Zuzahlung: Der Bürgertest ist nur für Patienten ohne Infektzeichen vorgesehen. Gehören Sie zu dieser Gruppe, sind Sie von der Zuzahlung befreit. Bitte bringen Sie einen Nachweis, aus dem einer dieser Gründe ersichtlich ist, mit. Nähere Informationen zum Bürgertest in NRW stellt das Gesundheitsminiterium NRW zur Verfügung.

3) Bürgertest mit 3 Euro Zuzahlung: Für Personen dieser Gruppe ist die Zuzahlung von 3 Euro vorgesehen. Aufgrund einer aktuellen Mitteilung des Landes NRW, der KVWL und der Stadt Münster sind wir verpflichtet, das Geld einzuziehen. Sie bestätigen die Zahlung mit Ihrer Unterschrift.

4) COVID-19-Test für Selbstzahler: Sie zahlen 9,50 Euro pro Test.

Ukraine-Spende: Seit dem 30.06.22 waren bei uns 108 Personen, die 3 Euro zuzahlen, und 7, die 9,50 Euro zahlen mussten.

Wir haben 400 Euro für die Ukraine-Nothilfe bei der Aktion "Deutschland hilft" gespendet.

Von nun an müssen wir -trotz des unangemessenen Verwaltungsaufwands- die Vorgaben 1:1 umsetzen. Falls Sie ebenfalls spenden wollen, nehmen unsere Mitarbeiter Ihre Spende gerne entgegen.

Das Team aus dem der Teststelle Kreuzviertel freut sich auf Sie! Sie erreichen uns zu folgenden Zeiten:
Montag bis Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr & 16.00 bis 18.00 Uhr
Samstag: 9 bis 13 Uhr und 16 bis 18 Uhr sowie Sonntag: 9 bis 13 Uhr.

Achtung: Sie finden uns an der Ostseite der Hl.-Kreuz-Kirche (gegenüber Grotes).  

Die Infektion an SARS-CoV-2 (Corona-Virus) ist wieder zu einem Risiko geworden. Auch für Geimpfte ist eine Ansteckung möglich. Helfen Sie, die Ausbreitung des Virus einzudämmen, in dem Sie sich regelmäßig testen lassen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in der Hoyastr. 12, direkt an der Hl.-Kreuz-Kirche! Aus dem Viertel, für das Viertel: Machen Sie mit! Helfer sind gerne willkommen.... 

 

 

Unsere Stationen im Kreuzviertel:

1) Kindergarten Hl. Kreuz (November 2021 bis Januar 2022): Manchmal blieb in dem alten Gebäude die Heizung kalt. Dann haben das Team mit viel Herzblut und guter Musik und die uns besuchenden Bürger mit Freundlichkeit und kleinen Aufmerksamkeiten dennoch für "Wärme" und gute Stimmung gesorgt. Wir räumen die Teststelle, da der Neubau des Kindergartens in Kürze beginnt.

2) Pfarrheim Hl. Kreuz (Maximilianstraße): Hier hat die COVID-19-Schnelltestung begonnen. Anfänglich nur für das Pfarrteam und die Kommunionhelfer vor den Gottesdiensten, später kostenfrei für alle Bürger im Kreuzviertel. Auch bei größter Hitze haben wir getestet und mit Tests, Desinfektionsmittel und Schutzkleidung die Menschen in Pater Egides Heimat unterstützt.

Für Rückfragen oder Probleme bei der Abwicklung wählen Sie 0251-1339890 oder 0176-46593038 sowie den Weg per Mail: muenster@abstrich-sofort.de. Wenden sich an unserere Praxis in der Windthorststraße 16, 48143 Münster, wenn Sie einen PCR-Test benötigen. Die Öffnungszeiten der Praxis finden Sie hier.

Nutzen Sie die Möglichkeit der kostenfreien Bürgertestung!